Katie Porter and Scott Baugh on abortion, inflation,

Die demokratische Abgeordnete Katie Porter und der ehemalige republikanische Abgeordnete Scott Baugh wetteifern darum, den 47. Kongressbezirk zu vertreten, einen Küstenstreifen von Orange County, der sich von Laguna Beach bis Seal Beach und landeinwärts bis Costa Mesa und Irvine erstreckt.

Das Rennen ist einer von 10 wichtigen kalifornischen Wettbewerben bei den Zwischenwahlen am 8. November, die das Kräfteverhältnis im Repräsentantenhaus bestimmen könnten.

Porter und Baugh lehnen Ölbohrungen vor der kalifornischen Küste ab und unterstützen die Ausweitung staatlicher und lokaler Steuerabzüge auf Bundessteuern. Sie unterscheiden sich jedoch in Schlüsselfragen wie dem Zugang zu Abtreibungen, Waffengesetzen und der Bekämpfung der Inflation.

Porters Antworten stammen aus einem Fragebogen, der an Kandidaten in kalifornischen Kongresswettbewerben gesendet wurde, sowie aus ihrem Abstimmungsverhalten. Ihre Antworten wurden aus Gründen der Klarheit und Länge bearbeitet. Baugh antwortete nicht, daher wurden Informationen über seine Ansichten von seiner Wahlkampfwebsite, dem Abstimmungsprotokoll und der Berichterstattung über das Rennen gesammelt.